Jubiläumsrabatt auf thermische Solaranlagen

AquaSystem seit zehn Jahren am Markt – schrittweise Erweiterung möglich

Der Einstieg in die Solarthermie ist derzeit besonders günstig: Zum zehnjährigen Jubiläum des AquaSystems gewährt der System Partner SONRISA Energietechnik UG aus dem Edertal einen Jubiläumsrabatt. Die Aktion läuft vom 16. Juni 2014 bis zum 31. Juli 2014. Wer sich in dieser Zeit für eines der AquaSysteme von Paradigma entscheidet, erhält den Jubiläumsrabatt in Höhe von 5-10 Prozent, je nach Größe der Anlage. Hinzu kommt noch die beachtliche staatliche Förderung, sodass eine Ersparnis von insgesamt mehr als 1.500 Euro möglich ist.

JubiläumsaktionParadigma gilt als Pionier auf den Gebiet der regenerativen Heiztechnik. Seit zehn Jahren vertreibt der Hersteller aus Karlsbad bei Karlsruhe das AquaSystem, eine besonders innovative thermische Solaranlage. „Das AquaSystem hat drei wesentliche Vorteile: Es verwendet reines Wasser statt des sonst üblichen Frostschutzgemisches, verfügt über hocheffiziente Vakuum-Röhrenkollektoren und lässt sich problemlos an die bestehende Heizung anschließen“, erklärt Geschäftsführer Axel Bänsch. Sein Betrieb hat sich auf ökologische Heizsysteme spezialisiert und arbeitet eng mit Paradigma zusammen.

Besonders effizient sind die Anlagen durch die Vakuum-Röhrenkollektoren, die selbst bei ungünstigen Wetterbedingungen hohe Energieerträge erzielen. Sie bestehen aus Glasröhren, die von einer ausgefeilten Spiegeltechnik umgeben und von einem Vakuum umschlossen werden. Im Inneren der Glasröhren fließt Wasser, das von der Sonne erhitzt wird. Die Spiegel verstärken die Sonneneinstrahlung, das Vakuum isoliert die Röhre und sorgt dafür, dass die Wärme im Wasser bleibt und nicht an die Umwelt abgeben wird. So können selbst bei mäßiger Sonneneinstrahlung und niedrigen Außentemperaturen hohe Wärmeerträge erzielt werden.

Paradigma hat drei Modelle im Angebot: das AquaSystem Compact als Einsteigermodell zur solaren Warmwasserbereitung, das AquaSystem Classic zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung und das AquaSystem Plasma, das aufgrund einer patentierten Antireflex-Beschichtung einen besonders hohen Wärmeertrag hat. „Die Systeme lassen sich individuell erweitern und je nach Bedarf und Anforderung auch später noch mit anderen Anlagen wie etwa einer Holzpellets-Heizung kombinieren“, weis der Solarprofi. Der Solarfachmann hilft gerne bei der Auswahl des passenden Systems und steht für alle Fragen rund um die richtige Heizung zur Verfügung.

Paradigma entwickelt und vermarktet seit 1988 ökologische Heizsysteme für den privaten Wohnungsbau. Seit 2006 engagiert sich der Hersteller mit Sitz in Karlsbad bei Karlsruhe auch im Bereich gewerblicher und kommunaler Bauten. In den letzten Jahren erhielt das Unternehmen zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Deutschen Pelletspreis, den Innovationspreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, den Intersolar Award und den iF product design award. Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind im Internet unter www.paradigma.de

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.